Version 0.5 von TrackGuru

Diskussion rund um das GPS Track Analyse Programm TrackGuru
Antworten
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 209
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von Nop » Do Apr 18, 2019 9:34 pm

Die Version 0.5 von TrackGuru ist da:

Wer ihn schon hat sollte ein Update angeboten bekommen.
Wer ihn noch nicht hat: http://trackguru.waldpfa.de/ - Dort findet sich auch eine Anleitung.

Wesentliche Änderungen:
- Zusammenführen von Tracks aus mehreren Dateien (Hinzuladen mit Strg-Mausklick)
- Anzeige des oder der aktuellen Track(s) und ob ungespeicherte Änderungen vorhanden sind
- Entfernen von Wegpunkten möglich (beim Speichern)
- Entfernen von Zeitstempeln möglich (beim Speichern)
- Unterstützung für Tracks ohne Zeitstempel
- Fix: manueller Zoom im Editor klappt nicht
- Fix: Dateien werden nach Laden korrekt geschlossen.
sei-h
Beiträge: 49
Registriert: So Apr 14, 2019 7:07 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von sei-h » Do Apr 18, 2019 10:35 pm

Nop hat geschrieben:
Do Apr 18, 2019 9:34 pm
- Fix: Dateien werden nach Laden korrekt geschlossen.
Bestätigt :D
sei-h
Beiträge: 49
Registriert: So Apr 14, 2019 7:07 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von sei-h » Do Apr 18, 2019 11:55 pm

Einen Wunsch hätte ich noch (kleiner Finger ;) ):
Die Möglichkeit, dem Programm eine Track-Datei als Parameter übergeben zu können. Ich ziehe gerne mal schnell eine Datei aus dem Explorer auf eine Batchdatei auf dem Desktop, die das Prog aufruft und die Datei übergibt ( :arrow: main (String args[])).
Im Explorer geht das Navigieren zwischen Arbeitsverzeichnis und etlichen anderen bequemer als über den Ändern-Button im TG.
Den bräuchte ich nicht unbedingt, da sich das Hauptarbeitsverzeichnis ja kaum mehr ändert und ich den Eintrag auch in guru.cfg machen könnte. Aber das kann man nicht jedem zumuten :) .
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 209
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von Nop » So Apr 21, 2019 12:35 pm

sei-h hat geschrieben:
Do Apr 18, 2019 11:55 pm
Die Möglichkeit, dem Programm eine Track-Datei als Parameter übergeben zu können. Ich ziehe gerne mal schnell eine Datei aus dem Explorer auf eine Batchdatei auf dem Desktop, die das Prog aufruft und die Datei übergibt ( :arrow: main (String args[])).
Im Explorer geht das Navigieren zwischen Arbeitsverzeichnis und etlichen anderen bequemer als über den Ändern-Button im TG.
Ich fürchte ich habe Deine Frage mißverstanden und arbeite jetzt daran, daß der Verzeichniswechsel im TG bequemer funktioniert als in irgendeinem anderen Programm. :-)

Frage mich nur, ob ich dann auch noch einen "Track löschen" Knopf in die Liste einbauen muß - bisher habe ich mir das absichtlich verkniffen.
sei-h
Beiträge: 49
Registriert: So Apr 14, 2019 7:07 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von sei-h » So Apr 21, 2019 8:15 pm

Nop hat geschrieben:
So Apr 21, 2019 12:35 pm
sei-h hat geschrieben:
Do Apr 18, 2019 11:55 pm
Die Möglichkeit, dem Programm eine Track-Datei als Parameter übergeben zu können. Ich ziehe gerne mal schnell eine Datei aus dem Explorer auf eine Batchdatei auf dem Desktop, die das Prog aufruft und die Datei übergibt ( :arrow: main (String args[])).
Im Explorer geht das Navigieren zwischen Arbeitsverzeichnis und etlichen anderen bequemer als über den Ändern-Button im TG.
Ich fürchte ich habe Deine Frage mißverstanden und arbeite jetzt daran, daß der Verzeichniswechsel im TG bequemer funktioniert als in irgendeinem anderen Programm. :-)
Frage mich nur, ob ich dann auch noch einen "Track löschen" Knopf in die Liste einbauen muß - bisher habe ich mir das absichtlich verkniffen.
Mein Wunsch zielt eher dahin, in TG keine Dateioperationen zu machen. Das wäre zwar ein nettes Feature, aber wozu Arbeit in was stecken, was es im Explorer schon gibt?
Es ist aber der Vorteil von selbst geschriebenen Programmen, dass man das einbauen kann, was man selber gerne möchte :) .
Benutzeravatar
mtb-Herten
Beiträge: 52
Registriert: Fr Jan 11, 2019 9:51 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von mtb-Herten » So Apr 21, 2019 10:40 pm

Hallo Nop,

wird Zeit für ein Lob:
  • 1 Cool, dass man jetzt 2 Tracks miteinander verbinden kann
  • 2 Super, dass man optional unnötigen Müll aus einerm gpx-Track entfernen kann (Wegpunkte, Zeitstempel, Datum)
  • 3 Schön, dass TG keine Müll-Infos (www.xxx, usw.) abspeichert, bzw. wenn vorhanden sogar löscht
  • 4 Toll, dass TG die Inhalte lesbar gliedert
  • 5 Gut, dass unter Auswahl die Tracklinie größer geworden ist
  • 6 Genial, mit der automatischen Fehlererkennung
  • 7 ....
Gruß aus Herten


p.s.: Bis zur release-Version 1.0 kommt bestimmt noch jede Menge hinzu :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Nop
Site Admin
Beiträge: 209
Registriert: Do Jan 10, 2019 8:46 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von Nop » So Apr 21, 2019 10:56 pm

Neues von der Höhendatenfront.

Erst mal ein kleines Geständnis: Ich habe leider eine Funktion in der 0.5 vergessen, die eigentlich nur zum Ausprobieren war. Jetzt werden die Höhendaten jedes Tracks beim Laden leicht geglättet.
Ich habe den besagten Track von gpsies (https://www.gpsies.com/map.do?fileId=skrsembphxehuboc mal runtergeladen und ihn mit Track Guru geöffnet,
dann steht dort 2680hm, bei gpsies steht 2132hm.
Ich spiele gerade mit einem neuen Höhendatenfilter herum, der einen rollierenden Mittelwert bildet, aber in einem einstellbaren Bereich um den aktuellen Punkt herum. Mit den Ergebnissen bei einer Umgebung von 100m bin ich recht zufrieden. Für den oben genannten Track kommt Guru auf 2149m und bei meinen eigenen, unvereinfachten Tracks kommen ebenfalls realistische Werte heraus. Sieht also recht vielversprechend aus und wer mag kann sich die Dämpfung immer noch stärker oder schwächer einstellen.
Benutzeravatar
mtb-Herten
Beiträge: 52
Registriert: Fr Jan 11, 2019 9:51 pm

Re: Version 0.5 von TrackGuru

Beitrag von mtb-Herten » Mo Apr 22, 2019 9:19 pm

Hallo,

jaa, mit diesen Höhenwerten aus Version 0.5 kann ich prima mit Leben :)

Gruß mtb-Herten
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, edge1000, Ubuntu 18.10)
Antworten