Seite 1 von 2

TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Fr Mär 29, 2019 10:31 pm
von Nop
Heute möche ich Euch ein neues Tool vorstellen, das ich vor kurzem angefangen habe weil ich einfach nichts gefunden habe was meinen Geschmack getroffen hat:

TrackGuru dient dazu, seine Sammlung von aufgezeichneten GPX Tracks zu verwalten, statistische Auswertungen, Höhen und Geschwindigkeitsprofile zu studieren und (in Kürze) Tracks zu bearbeiten und Fehler zu entfernen. Natürlich (unter anderem) auf dem Hintergrund der Reit- und Wanderkarte.

Nachdem es das Ziel von TrackGuru ist, eine große Zahl von GPX Dateien auf der Festplatte zu verwalten, ist es diesmal keine Online Funktion der Webseite sondern eine Java Applikation.

Wer mag kann sich die Version 0.2 auf ihrer (noch recht primitiven) Webseite ansehen: http://trackguru.waldpfa.de

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: So Mär 31, 2019 8:53 pm
von mtb-Herten
Genial!! Werde ich tesen :D

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: So Mär 31, 2019 9:16 pm
von mtb-Herten
Programm startet unter Ubuntu 18.10 ohne Probleme. Leider werden
Tracks nicht dargestellt. Die Tracks sind alle gps-Aufzeichnungen vom Garmin GPSmap64s.
Hier habe ich meine Sammlung von 2018 eingespielt. Die Tracks haben eine Länge von 50 bis 90km.
Ist das zu lang?

Siehe Foto:

Bild


ps. Es gib alternativen unter Linux: https://wiki.ubuntuusers.de/Viking/ Nachteil: Es kann keine Wanderreitkarte ausgewählt werden.

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Mo Apr 01, 2019 8:51 pm
von mtb-Herten
TrackGuru GPX Analyse Tool funktioniert auch unter Ubuntu.
Folgende Java-Version ist installiert:

mtbbiker99@mtbbiker99:~$ java --version
openjdk 11.0.1 2018-10-16
OpenJDK Runtime Environment (build 11.0.1+13-Ubuntu-3ubuntu3.18.10.1)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 11.0.1+13-Ubuntu-3ubuntu3.18.10.1, mixed mode, sharing)


Aus dem Dateibrowser heraus startet das Programm, aber die Tracks werden nicht angezeigt.

Aus dem Terminal heraus mit folgendem Befehlt funtioniert es:
mtbbiker99@mtbbiker99:~/trackguru$ java -jar trackguru.jar

Bild

Nachtrag: Die km-Angaben stimmen nicht. Es werden zu wenig km angegeben.

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Mo Apr 01, 2019 9:05 pm
von Nop
Erst mal vielen Dank für's ausprobieren. Es ist cool daß der Trackguru auf Anhieb unter Linux läuft obwohl ich ihn nur unter Windows ausprobiert habe - Java hat seine Vorteile.

Daß er sich anders verhält, wenn man ihn aus dem Dateibrowser startet finde ich sehr seltam. Ich könnte mir vorstellen daß er vielleicht Pfade anders verwaltet - aber die Karte erscheint ja, also findet er seine .jar-Dateien im Unterverzeichnis. Wird vom Dateibrowser vielleicht ein anderes java verwendet? Du könntest mal java --version in ein Script packen und das über den Dateibrowser starten. Oder kann man in dem Browser irgenwo einstellen, was er für eine .jar Datei tut?

Aber ich fürchte evtl. brauchen wir einen Linux Experten um das Rätsel zu lösen.

Falls Dir der Trackguru gefällt: Unter profile/ findest Du ein Geschwindigkeitsprofil für Pferde. Falls Du magst, könntest Du es zu für Radler interessanten Geschwindigkeitsbereichen umarbeiten - das würde ich dann in eine zukünftige Version umschaltbar mit einbauen.

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Mo Apr 01, 2019 9:37 pm
von mtb-Herten
Nop hat geschrieben:
Mo Apr 01, 2019 9:05 pm
Erst mal vielen Dank für's ausprobieren. Es ist cool daß der Trackguru auf Anhieb unter Linux läuft obwohl ich ihn nur unter Windows ausprobiert habe - Java hat seine Vorteile.
Antwort: Gerne :D
Nop hat geschrieben:
Mo Apr 01, 2019 9:05 pm
Aber ich fürchte evtl. brauchen wir einen Linux Experten um das Rätsel zu lösen.
Antwort: Ja, so fit bin ich da nicht. Ich werde mit dem Dateimanager noch etwas ausprobieren. Den map composer starte ich auch immer aus dem Terminal, würde mich also nicht stören.
Nop hat geschrieben:
Mo Apr 01, 2019 9:05 pm
Falls Dir der Trackguru gefällt: Unter profile/ findest Du ein Geschwindigkeitsprofil für Pferde. Falls Du magst, könntest Du es zu für Radler interessanten Geschwindigkeitsbereichen umarbeiten - das würde ich dann in eine zukünftige Version umschaltbar mit einbauen.
Antwort: Das wäre super :lol:

ps.: Galopp beginnnt bei 60km/h ? Wow :o

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Di Apr 02, 2019 7:12 pm
von WWAK
Hallo,

habe das Tool auch schon getestet und es sieht für mich schon ganz gut aus.
Tracks oder Teile davon ändern und speichern geht ja noch nicht; wenn das funktioniert: sehr guter nächster Schritt.
Was ich (bis jetzt) nicht geschafft habe ist (wie schon auf der Webseite zu sehen) mehr als einen Track in das "Analyse" Fenster zu laden, kommt sicher auch noch, oder?
Und das Tool wertet nur "Original-GPX Tracks" z.B. aus den Navi oder aus Basecamp exportiert aus , bei schon bearbeiteten Track (z.B. mit RouteConverter) kommt die Meldung "keine Tracks im Track gefunden". Beispiel versuch ich anzuhängen.
Das "Pferd" Profil lässt sich sicher auch für Wandern oder Radfahren editieren, separate Profile wären aber sicher besser, vielleicht gibt‘s es auch diese Ergänzung bald.
Bitte also weitermachen! :D

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Di Apr 02, 2019 7:51 pm
von Nop
mtb-Herten hat geschrieben:
Mo Apr 01, 2019 9:37 pm
ps.: Galopp beginnnt bei 60km/h ? Wow :o
Nicht ganz. Er endet bei 60km/h. Das sind alles bis-Werte.

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Di Apr 02, 2019 7:59 pm
von Nop
WWAK hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 7:12 pm
Tracks oder Teile davon ändern und speichern geht ja noch nicht; wenn das funktioniert: sehr guter nächster Schritt.
Bei mir hier geht's schon - der Editor-Modus ist aber noch nicht ganz fertig. Kommt bald.
WWAK hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 7:12 pm
Was ich (bis jetzt) nicht geschafft habe ist (wie schon auf der Webseite zu sehen) mehr als einen Track in das "Analyse" Fenster zu laden, kommt sicher auch noch, oder?
Eigentlich ist es so gedacht, daß man sich immer nur einen ansieht - das dafür einfach und schnell.

Bin aber selbst ins Grübeln gekommen daß man für das Zusammenlegen von Tracks wohl doch irgendwie einen zweiten dazuladen können müßte...
WWAK hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 7:12 pm
Und das Tool wertet nur "Original-GPX Tracks" z.B. aus den Navi oder aus Basecamp exportiert aus , bei schon bearbeiteten Track (z.B. mit RouteConverter) kommt die Meldung "keine Tracks im Track gefunden". Beispiel versuch ich anzuhängen.
Das Tool wertet insofern Original-Tracks aus, daß ich die Bibliothek jpx.jar dafür verwende, die den GPX Standard 1.1 implementiert. Danke für die Beispiele, ich schau mal rein ob RouteConverter das irgendwas komisches gemacht hat.
WWAK hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 7:12 pm
Das "Pferd" Profil lässt sich sicher auch für Wandern oder Radfahren editieren, separate Profile wären aber sicher besser, vielleicht gibt‘s es auch diese Ergänzung bald.
Das ist die Idee: Editieren und später mir schicken. Wenn ich die ganz bodenständigen Funktionen fertig habe, wird er umschaltbare und beliebig erweiterbare Profile bekommen.

Re: TrackGuru GPX Analyse Tool

Verfasst: Di Apr 02, 2019 8:04 pm
von Nop
Einfache Antwort: RouteConverter schreibt GPX 1.0 Dateien, TrackGuru erwartet das aktuelle 1.1. Komisch, selbst mein uraltes GPS erzeugt 1.1 Format.

Werde später wohl noch Unterstützung für das Legacy-Format einbauen müssen...