Seite 1 von 1

Einbinden von Tracks in Website

Verfasst: Do Mai 14, 2020 7:29 pm
von techno_face
Hi, Nop

Ich habe ein "kleines" Problem mit dem Script Trackmap.js.

Beim Einbinden von Tracks in eine Karte werden diese (relative Pfadangaben zur gpx-Datei) nur angezeigt wenn die Seite vom Server geladen wird!
Wird die Seite vom lokalen Rechner geladen wird zwar die Karte als Hintergrund angezeigt, nicht jedoch die Tracks. Alles was im Script der htm-Seite nach der Zeile addTrack(....); steht, wird dann ebenso ignoriert. das ist nicht wirklich dramatisch, ich verstehe es nur nicht.

meine Vermutung ist, ob das mit dem DOM Parser oder der XMLHttpRequest zusammenhängt, dass diese lokal nicht funktionieren - erscheint mir aber unlogisch. Ich habe aber keine Ahnung von beiden und finde keine Lösung! Es hat nichts mit den zusätzlichen Layer und dem Script-Umbau zu tun. Das habe ich relativ frisch eingebaut aber der "Fehler" existiert schon seit Jahren mit deinem original-Script.

Details:
Server: http://www.wanderreiterweb.de
es sind reine htm-Seiten (ohne php)
z.B.: http://www.wanderreiterweb.de/Tracks/De ... ck-116.htm
das trackmap.js-Script ist unter http://www.wanderreiterweb.de/Tracks/trackmap.js gespeichert und wurde von mir stark modifiziert (u.a. um mehrere KartenLayer und andere features ergänzt)
ich nutze leaflet 1.6.0 auch von meinem Server
die Funktion addTrack ist identisch geblieben und funktioniert vom Server einwandfrei (nur eben lokal nicht)
getestet in Firefox, Chrom, Opera, Edge alles neueste Version

bei der Fehlersuche ist mir etwas aufgefallen: Wenn ich eine der Seiten mit der eingebauten Karte runterlade und lokal (über den Browser) speichere und sie dann lokal aufrufe, sehe ich beim Laden oder beim Wechseln von Kartenebenen, kurz erst die Tracks und Marker erscheinen, dann baut sich die Karte auf und die Trackebene wird ausgeblendet oder überdeckt? Kann das ein Hinweis sein? Aber warum sollte das nur lokal auftreten - macht irgendwie alles nicht wirklich Sinn.


hast du oder jemand anderes eine Ahnung warum das so ist?
liebe Grüße Harald

Re: Einbinden von Tracks in Website

Verfasst: Do Mai 14, 2020 7:57 pm
von Nop
Du hast damit Recht, daß der Track immer von einem Server geladen werden muß. Die Seite im lokalen Browser hat keinen Zugriff auf lokale Dateien.

Was meinst Du mit lokal:
- die Datei liegt auf Deinem Rechner und Du zeigst sie im Browser an?
- oder Du hast auf Deinem Rechner lokale einen Apache Server laufen (z.B. mit XAMPP)?

Re: Einbinden von Tracks in Website

Verfasst: Do Mai 14, 2020 8:49 pm
von techno_face
Ok dann verstehe ich es. Es ist also ein Webserver wie XAmpp nötig um die gpx-Datei anzuzeigen! Dann geht es logischerweise nicht. Sie liegt lokal mit relativen Pfadangaben auf dem PC. Alle anderen Dateien die nötig sind können angezeigt werden. Ich bearbeite auch einen Online-Shop und da brauche ich Xampp zum Anzeigen, daher weiß ich dass die Arbeitsgeschwindigkeit dabei sehr leidet. Da ich für die private Website keine Datenbaken brauche spare ich mir Xampp daher.

Danke für die Antwort