Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Wenn mal etwas nicht klappt ...
Antworten
Gast

Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[IsiRider schrieb am 16.11.18 16:46]
Hallo zusammen,

zuerst einmal möchte ich ein dickes Lob für die Wanderreitkarte verteilen. Es
freut mich sehr, dass es dieses Projekt gibt! Die Karte nutze ich regelmäßig
und ich kartiere auch immer wieder fleißig neue Wege.

Leider habe ich ein technisches Problem damit, wenn ich mir die Website
www.wanderreitkarte.de <http://www.wanderreitkarte.de> auf einem Rechner mit
4K-Monitor ansehe. Egal, ob mit Firefox oder mit MS Edge. In beiden Browsern
wird die Karte an sich äußerst grobpixelig dargestellt. Als BS kommt Win 10 zum
Einsatz. Auf Rechnern mit geringerer Auflösung (z.B. 1920*1200) sieht die
Darstellung einwandfrei aus.

Da die Dateianhänge hier im Forum auf max. 300 kB begrenzt sind, konnte ich
nur einen kleinen Bildschirmausschnitt hier anhängen, um zu verdeutlichen, was
ich meine.

Für Fragen oder Tests stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße,
IsiRider
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 16.11.18 21:07]
Das ist Absicht. Ab einer bestimmten Auflösung wird die Karte verdoppelt
dargestellt. Sonst kann man z.B. auf Handies überhaupt nichts mehr erkennen.
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[IsiRider schrieb am 17.11.18 23:55]
Könnte man nicht unterscheiden, ob die Webseite auf einem mobilen Browser oder
auf einem PC-Browser angezeigt wird - und darauf basierend entscheiden, ob die
Karte verdoppelt werden soll oder nicht?

Denn die Darstellung auf dem PC ist nun wirklich sehr unansehnlich und
unleserlich. Ich habe einen kleinen Bildausschnitt ausgeschnitten und so
vergrößert, dass man sich die einzelnen Bildpunkte gut ansehen kann. Dabei
sieht es so aus, als ob die Kartendarstellung nicht verdoppelt, sondern
vervierfacht worden wäre. Das ist zu viel des Guten... Siehe Anhang!
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[mtbbiker99 schrieb am 18.11.18 10:51]
Bei welcher Zoom-Stufe, sieht das Bild denn so aus?

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Ubuntu 18.10)
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 18.11.18 11:15]
Es könnte sein daß Grafiktreiber oder Browser bereits eine Verdopplung
vorgenommen haben und daß dann tatsächlich eine Vervierfachung herauskommt
während das auf einem Handy nicht passiert. Dann sollte man das natürlich
erkennen und vermeiden.

Derzeit verwende ich folgenden Schnipsel (von irgendwo aus dem Internet) um
die Pixeldichte des Displays abzufragen:

Code: Alles auswählen

function isRetina(){
 return ((window.matchMedia && (window.matchMedia(´only screen and 
(min-resolution: 192dpi), only screen and (min-resolution: 2dppx), only screen 
and (min-resolution: 75.6dpcm)´).matches
 || window.matchMedia(´only screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 2), 
only screen and (-o-min-device-pixel-ratio: 2/1), only screen and 
(min--moz-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min-device-pixel-ratio: 
2)´).matches))
 || (window.devicePixelRatio && window.devicePixelRatio >= 2));
}
Anscheinend nimmt in diesem Fall irgendeine Komponente eine Verdopplung vor,
meldet aber fälschlicherweise immer noch die originale Pixeldichte ohne
Verdopplung. Ich wüßte jetzt nicht wie man auf Basis dieser Falschinformation
eine richtige Entscheidung treffen soll. Interessant wäre vielleicht mal zu
sehen, welche der 3 alternativen Methoden oben die Umschaltung auf dem Monitor
auslöst.

Falls jemand eine andere Idee hat, wie man die Umschaltung machen kann, bin
ich für Vorschläge offen.

Umgekehrt gefragt: Gibt es jemand mit 4k Monitor, bei dem diese Vervierfachung
nicht auftritt? Falls das kein zuverlässiger Effekt ist wird es noch
schwieriger.

Und dann bräuchte es in der Tat noch jemand mit 4k Monitor der ein wenig
mitarbeitet um evtl. Änderungen zu testen.


Zuletzt bearbeitet am 18.11.18 11:17
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[mtbbiker99 schrieb am 18.11.18 16:56]
Hallo Nop,
ich bin beim besten Willen kein Java Experte. Diese (vielleicht) schlauen
Sätze habe ich gefunden.
So werden beide System angesprochen (HD & 4K). Kannst ja mal einbauen und
IsiRider postet das Ergebnis

Code: Alles auswählen

 function isHighDensity(){
 return ((window.matchMedia && (window.matchMedia(´only screen and 
(min-resolution: 124dpi), only screen and (min-resolution: 1.3dppx), only 
screen and (min-resolution: 48.8dpcm)´).matches || window.matchMedia(´only 
screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 1.3), only screen and 
(-o-min-device-pixel-ratio: 2.6/2), only screen and 
(min--moz-device-pixel-ratio: 1.3), only screen and (min-device-pixel-ratio: 
1.3)´).matches)) || (window.devicePixelRatio && window.devicePixelRatio > 1.3));
}

function isRetina(){
 return ((window.matchMedia && (window.matchMedia(´only screen and 
(min-resolution: 192dpi), only screen and (min-resolution: 2dppx), only screen 
and (min-resolution: 75.6dpcm)´).matches || window.matchMedia(´only screen and 
(-webkit-min-device-pixel-ratio: 2), only screen and 
(-o-min-device-pixel-ratio: 2/1), only screen and (min--moz-device-pixel-ratio: 
2), only screen and (min-device-pixel-ratio: 2)´).matches)) || 
(window.devicePixelRatio && window.devicePixelRatio >= 2)) && 
/(iPad|iPhone|iPod)/g.test(navigator.userAgent);
}
Quelle: https://stackoverflow.com/questions/196 ... javascript
<https://stackoverflow.com/questions/196 ... javascript>

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Ubuntu 18.10)

ps: Wenn nur Retina angesprochen wird, kann ich mir vorstellen, dass andere
Systeme damit nicht funktionieren. Bei Appel ist meines Wissens Retina
Standrad, die anderen hängen da noch hinterher...


Zuletzt bearbeitet am 18.11.18 17:01
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[IsiRider schrieb am 18.11.18 19:26]
mtbbiker99:Bei welcher Zoom-Stufe, sieht das Bild denn so aus?

Das Beispiel ist bei Zoom-Stufe 15 entstanden. Vom Prinzip her sieht es jedoch
bei allen Zoom-Stufen gleich (schlecht) aus.
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[IsiRider schrieb am 18.11.18 19:31]
Nop:Falls jemand eine andere Idee hat, wie man die Umschaltung machen kann, bin
ich für Vorschläge offen.

Könnte man denn nicht einfach die Verdoppelung davon abhängig machen, ob ein
mobiler Browser verwendet wird? Ich verstehe nicht viel von Web-Programmierung
- aber ich könnte mir vorstellen, dass es ausreicht, darauf zu schauen...

Nop:Und dann bräuchte es in der Tat noch jemand mit 4k Monitor der ein wenig
mitarbeitet um evtl. Änderungen zu testen.

Mein Angebot steht, dass ich für Tests gerne zur Verfügung stehe.
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 19.11.18 18:54]
IsiRider:Mein Angebot steht, dass ich für Tests gerne zur Verfügung stehe.

Dann schau doch bitte mal auf die Testseite
<https://www.wanderreitkarte.de/test.html> und sag mir ob eine Popup-meldung
erscheint.
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[IsiRider schrieb am 19.11.18 19:22]
Nop:Dann schau doch bitte mal auf die Testseite
<https://www.wanderreitkarte.de/test.html> und sag mir ob eine Popup-meldung
erscheint.

Auf dem PC mit dem HD-Monitor kommt kein Popup, auf dem PC mit dem 4K-Monitor
erscheinen nacheinander zwei Popups (siehe Anhang).
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 19.11.18 21:30]
Ok, wie vermutet. Dein Rechner verdoppelt das Bild, behauptet aber trotzdem er
hätte doppelte Auflösung, obwohl er sich selber schon drum gekümmert hat.

Dann versuch´ es jetzt bitte nochmal auf der Hauptkarte. Ich habe eine
Erkennung für Mobilgeräte gefunden und eingebaut.
Gast

Re: Grobpixelige Darstellung auf 4K-Monitor

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[IsiRider schrieb am 19.11.18 23:00]
Jetzt sieht es auf der Hauptkarte viel besser aus. Danke dafür - auch im Namen
der übrigen 4K-Benutzer!
Antworten