keine Wege mit WRK 1808

Wenn mal etwas nicht klappt ...
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[schneibva schrieb am 25.08.18 13:59]
Als Navi nutze ich lieber die Mapnik-Karte, da ist mir die RWK zu detailreich
und damit in den geringen Zoomstufen zu unübersichtlich.


Zuletzt bearbeitet am 25.08.18 14:00
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 25.08.18 19:08]
Map Composer kann auch routingfähige Karten erzeugen - ich bin also mit der
Technik vertraut. Leider geht Garmin davon aus, daß Höhenunterschiede keine
Rolle spielen und ein bestimmter Weg bergauf und bergab immer mit der gleichen
Geschwindigkeit oder Vorliebe zurückgelegt wird. Nach meiner Erfahrung in der
Realität ist diese Annahme weder für Wanderer, Radler noch Reiter zutreffend.
Von daher betrachte ich es eher als eine Illusion von Routing.

Die Online-Version der RWK dagegen hat eine eigens dafür entwickelte
Routingengine. Ich mache meine ganze Langstreckenplanung dort und hatte noch
nie das Bedürfnis, es auf dem wesentlich unübersichtlicheren Display des GPS zu
versuchen.
Antworten