keine Wege mit WRK 1808

Wenn mal etwas nicht klappt ...
Gast

keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[schneibva schrieb am 22.08.18 23:46]
Habe mir heute die WRK 1808 für Garmin heruntergeladen, damit sind alle
Wanderwege und auch die Höhenlinien weiss und nicht mehr grün oder braun etc.
Die Strassen sind ok, alle anderen Profile sind auch ok. Habe sicherheitshalber
das Profil neu erstellt, wieder weisse Wege. Mein Gerät ist ein GPSmap 62s.


Zuletzt bearbeitet am 22.08.18 23:50
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[mtbbiker99 schrieb am 23.08.18 21:48]
Hallo schneibva ,

Das Problem ist wohl behoben. Siehe hier:

https://www.wanderreitkarte.de/forum/thr...3&thema=182
<https://www.wanderreitkarte.de/forum/th ... &thema=182>

Die Garminkarten sind vom 10.08.2018. Beim nächsten update sollten die
Garminkarten wieder ok sein.
Achte einfach auf das Datum.

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Ubuntu 18.04)
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 23.08.18 23:11]
Nein, das Problem sieht anders aus und die Garminkarten sind aktuell.

Hat jemand anderes falsche Farben auf dem Garmin beobachtet?
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[schneibva schrieb am 24.08.18 11:05]
Ich habe jetzt selbst etwas herumprobiert und das Problem gelöst. Irgendwas hat
die Profildatei zerschossen, ich verstehe zwar nicht wie, weil die Zusatzkarten
alle auf der micro-SD sind und ich im Speicher des Gramin nichts mache. Ich
habe das alte Profil gelöscht und ein neues Profll eingerichtet, nicht im
Speicher, das hat nichts bewirkt, sondern über die Tastatur des Garmin. War
natürlich etwas Arbeit, aber jetzt gehts wieder. Weil das zeitgleich mit dem
einspielen der WRK stattfand und die anderen Profile die Karten alle normal
anzeigten, habe ich die WRK verdächtigt. Nop ist also rehabilitiert ;)
Danke fürs Mitlesen an alle und an Nop für die tolle Arbeit mit dieser Karte!
S.


Zuletzt bearbeitet am 24.08.18 11:08
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 24.08.18 17:59]
Was ist eigentlich ein Profil?

Bin auf meinem etrex 20 bisher nicht auf sowas gestoßen.
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[schneibva schrieb am 24.08.18 18:15]
Man kann beim GPSmap62 (und auch beim 64) verschiedene Profile erstellen. Eins
heisst bei mir "Wandern", da habe ich die RWK aktiviert, eins heisst "OSM", da
ist die OSM Mapnik-Karte aktiviert, es gibt auch noch "Fahrrad" (OpenFietsMap)
und Freizeit (Freizeitkarte). Die Karten sind unter versch. Namen auf der
microSD. In den Profilen kann ich u.a. auch verschiedenes Routing-Verhalten
einstellen, bei der RWK ist es Luftlinie (RWK ist ja nicht routingfähig), bei
OSM Kfz (nutze ich als Navi) und bei OpenFietsMap dann halt Fahrrad. Zwischen
den Profilen kann man schnell wechseln.
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[dirtbikermp3 schrieb am 25.08.18 06:59]
Auch der etrex10/20/30 arbeitet mit Profilen.

Screenshot (unten links):

<http://www.tramsoft.ch/gps/screenshots/ ... menu-2.jpg>


GPS-Geräte: Garmin Oregon 7xx, Edge 1030, eTrex10, fenix5+, Samsung Galaxy,
Audi MMI


Zuletzt bearbeitet am 25.08.18 07:00
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[Nop schrieb am 25.08.18 12:02]
Gut zu wissen - habe ich wohl einfach noch nie gebraucht. Aus irgendeinem
komischen Grund liefert mir meine Karte exakt die Infos die ich gerne dabei
haben möchte, deshalb hatte ich noch nie das Bedürfnis eine andere mit
einzupacken.
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[schneibva schrieb am 25.08.18 12:21]
Du kannst Dir Deine Karte ja selbst nach Deinem Gusto stricken, ich könnte es
(Konjunktiv der Möglichkeit), kann es aber nicht. Und als Navi ist die RWK ja
nicht geeignet.
Gast

Re: keine Wege mit WRK 1808

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[mtbbiker99 schrieb am 25.08.18 13:13]
Aktiviere in Deinem Garmin doch 2 Karten gleichzeitig, dann hast Du die
Vorteile von beiden Karten.
So mach ich das, wenn ich mal die Navi-Funktion brauche (was aber ganz selten
vorkommt).

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Ubuntu 18.04)
Antworten