MapSource öffnet nur noch die GDB-Dateien, BaseCamp öffnet GDB- und gpx-Dateien

Wenn mal etwas nicht klappt ...
Antworten
Gast

MapSource öffnet nur noch die GDB-Dateien, BaseCamp öffnet GDB- und gpx-Dateien

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[mtb3garda schrieb am 16.08.15 13:11]
Bisher bin ich mit MapSource sehr gut zurecht gekommen. Nach dem Download von
BaseCamp hackt es etwas.
Das Problem:
- Mit MapSource kann ich nur noch GDB-Dateien öffnen.
- Mit BaseCamp öffnen sich GDB- und gpx-Dateien.

Ich benutze Windows 7. Was habe ich bisher herausgefunden?
Eigentlich kann es mit MapSource schon deshalb nicht funktionieren, weil ich
für das Dateiöffnen das "Standardprogramm MapSource" auch auf 2 Wegen nicht
finden kann:

Weg 1: Klick mit rechter Maustaste auf die .gpx-Datei > Eigenschaften >
Ändern...
Hier musste ich feststellen, dass für die gpx-Datei sowohl in "Empfohlene
Programme" als auch in "Andere Programme" und auch mit „Durchsuchen …“ >
"C:\Program Files (x86)\Garmin\MapSource\MapSource.exe"kein MapSource zum
Öffnen der gpx-Datei zur Verfügung steht. (Seltsamerweise lassen sich jedoch
GDB-Dateien mit Mapsource öffnen.)

Weg 2: Über > Start > Programme > Garmin > MapSource > Eigenschaften (mit
rechter Maustaste) sieht man den kompletten Pfad unter dem MapSource läuft.
Leider kam ich nur zum gleichen Ergebnis. Nämlich:Zum Öffnen von gpx-Dateien
steht kein MapSource zur Verfügung (die GDB-Dateien lassen sich allerdings auch
hier mit MapSource öffnen).

Beide Wege habe ich bei BaseCamp mit "C:\Program Files
(x86)\Garmin\BaseCamp\BaseCamp.exe" ausprobiert. Ergebnis: Hier hat’s wunderbar
funktioniert.

Frage also:
Wie bringe ich dem PC meinen Wunsch nahe, dass ich mit MapSource auch wieder
gpx-Dateien öffnen kann?
Bitte NICHT vorschlagen, nur noch BaseCamp zu verwenden. Ich hätte nämlich
gerne das Problem gelöst.
Ich vermute schon fast, dass es (wieder mal) ein simpler Bedienungsfehler von
mir ist. Wär´ schön, wenn mich einer drauf stoßen könnte!

Herzlichen Dank für die Unterstützung.
Gast

Re: MapSource öffnet nur noch die GDB-Dateien, BaseCamp öffnet GDB- und gpx-Dateien

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:09 pm

[mtbbiker99 schrieb am 25.08.15 23:48]
Hallo mtb-Freund :-).

warum brauchst Du Basecamp und Mapsource?
Egal, es könnte vielleicht daran liegen, dass Mapsource von 10/2010 ist und
danach nicht mehr aktualisiert wurde. Ich habe mal gpx-Dateien von mir getestet
(auf beiden Programmen) und mußte feststellen, dass einige gpx-Dateien sich mit
mapsource nicht öffnen ließen aber mit Basecamp schon. Es könnte vielleicht an
der gpx Datei liegen. Aber Dein Problem liegt glaube ich wo anders. Du kannst
keine Verknüpfung von einer xxx.gpx-Datei zu mapsource herstellen.

Was passiert denn wenn Du mapsource normal startest und dann über Öffnen eine
gpx-Datei öffnes? (auf"Alle Dateien *.*" im Drop-down-Menu stellen)

Das ist keine richtige Lösung, aber Du kannst mit Deinen gpx-Dateien arbeiten
und darauf kommt es Dir doch an.

Das könnte eine Idee sein: Deine mapsource.exe - Datei wurde verschoben und
deshalb kannst Du sie unter den von Dir genannten Pfad nicht finden.


oder Du warst im falschen Ordner:

C:\Program Files (x86)\Garmin\MapSource\MapSource.exe
C:\Program Files\Garmin\MapSource\MapSource.exe

oder nenne die Datei im Explorer um, es könnte .exe fehlen:
von MapSource zu MapSource.exe

Mehr fällt mir auch nicht ein zumal ich mit Windows sehr selten arbeite.


Gruß mtbbiker99
Antworten