Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Diskussionen zu dem Werkzeug hinter der Karte und für eigene Garminkarten
Antworten
Gast

Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Astrophytum schrieb am 25.05.18 08:08]
Hallo,

ich habe einmal den Map-Composer und die Tools installiert, 64-bit Java
ebenfalls.

Die start.bat wurde erfolgreich ausgeführt.

Die GUI auf einem 4k Monitor ist fürchterlich, die Texte kaum zu lesen, aber
OK, ich will ja nicht stundenlang davor sitzen.


Es ist eine Beispielkarte vorhanden, welche ich mit "Generieren" erstellen
lassen will. Es erscheint ein Fenster, in welchem in Rot Fehlermeldungen
seitens Java erscheinen, es seien Leerteichen notwendig. Eine Karte wird nicht
erstellt, Ordner public.


Wo ist das Problem zu suchen?

Laut Beschreibung hier soll es ein Button "Karte generieren" geben, diesen
gibt es bei mir allerdings nicht.


Für eure Hilfe schon einmal Dank im Voraus,
Astrophytum


Zuletzt bearbeitet am 25.05.18 08:09
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[mtbbiker99 schrieb am 25.05.18 08:35]
.. hast du vielleicht vergessen im Hauptfenster "Beispielkarte bauen" zu
markieren. Also, einfach einmal mit der Maus auf "Beispielkarte bauen" klicken,
dann wird dieser Eintrag markiert und dann wird der Knopf "Generieren" auch
funktionieren.

Thema Leerzeichen:
Bei der Namensvergabe dürfen KEINE Leerzeichen eingetragen sein, sollst
funktioniert der map composer nicht.

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)


Zuletzt bearbeitet am 25.05.18 22:47
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Astrophytum schrieb am 27.05.18 19:22]
Hallo,

markiert ist der Eintrag.

Hm? Neu installiert, anderes LW, nichts zu wollen...

Fehlermeldung:
Starting map generation
Testing Mapsource
Removing MapSource registry values
calling Registry remove
Checking for local data files.
Starting region Wertheim
Downloading data from API
Downloading (3 attempts)
http://api.openstreetmap.org/api/0.6/ma ... 7,9.5,49.8
<http://api.openstreetmap.org/api/0.6/ma ... 7,9.5,49.8>
javax.xml.stream.XMLStreamException: ParseError at [row,col]:[1,50]
Message: Leerstellen erforderlich zwischen publicId und systemId.
Downloading (3 attempts)
http://api.openstreetmap.org/api/0.6/ma ... 7,9.6,49.8
<http://api.openstreetmap.org/api/0.6/ma ... 7,9.6,49.8>
javax.xml.stream.XMLStreamException: ParseError at [row,col]:[1,50]
Message: Leerstellen erforderlich zwischen publicId und systemId.
Newer input file detected
java.lang.ArrayIndexOutOfBoundsException: -1
Finished region Wertheim
Generation finished
Saving table Outline
Saving table IDManager
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Astrophytum schrieb am 27.05.18 19:44]
Hi,

eben habe ich den Composer auf einem 2ten PC installiert.

Beispielkarte genieren, es wird heruntergeladen, ein kleines Fenster geht auf,
Nodes, Waypoints verarbeitet, dann erscheint auch hier die Fehlermeldung. Rot
hinterlegt die Meldungen mit den Leerstellen.

Karten oder so wurden nicht geniert, die entsprechenden Ordner sind leer.

Hat jemand ein Idee?


Grüße,
Astrophytum
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[mtbbiker99 schrieb am 27.05.18 21:22]
Hallo,

habe gerade einen Testverlauf gestartet. Bei mir läuft alles.

So gehe ich vor:

https://www.youtube.com/watch?v=HP2VDDzsyjM&t=26s
<https://www.youtube.com/watch?v=HP2VDDzsyjM&t=26s>

Abgesehen von der Installation ist die Bedienung bei Windows gleich.

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)


Zuletzt bearbeitet am 27.05.18 21:24
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Astrophytum schrieb am 28.05.18 05:17]
Hallo,

danke für Deine Hinweise.

Gestern noch auf einem 3ten PC getestet... Da wird die Karte generiert,
allerdings erscheint die Meldung das die Registry nicht beschrieben werden
kann, für BasCamp. Die erstellte Karte habe ich auf´s Garmin übertragen, diese
enthält jedoch außer Höhenlinien nichts.

Das Verhalten des Programms auf 3 PCs ist völlig unterschiedlich. Auf dem 2ten
PC habe ich auch die Meldung, es sei kein BaseCamp installiert, obwohl es das
ist.


So sehr und gerne ich meine Karten selbst erstellen würde, es ist absolut
nicht möglich.

Im Prinzip verfahre ich wie in Deinem Video, nur das ich eben die Karte auch
gleich für Basecamp haben will.


Grüße,
Astrophytum
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Nop schrieb am 28.05.18 08:16]
Wie sind die 3 PCs denn mit dem Internet verbunden? WLAN, mobiles WLAN oder LAN?

bye, Nop


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18 08:17
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[mtbbiker99 schrieb am 28.05.18 09:04]
Welches Betriebssystem hast Du? Hast Du Java installiert? Wenn ja, welche
Version? Starte mal mit Admin Rechte.

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)


Nachtrag: https://www.youtube.com/watch?v=-H4VfOb0RIg
<https://www.youtube.com/watch?v=-H4VfOb0RIg>
Gib mal in der Start-Leiste cmd ein. Dann erscheint ein Terminal-Fenster. Dort
gib folgenden Befehl ein:

java -version

Die Ausgabe bitte posten. Die 2. Zahl steht für die Versions- Nr. Hier sollte
min. 8 stehen.


Zuletzt bearbeitet am 28.05.18 20:29
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[galaxycluster schrieb am 31.05.18 18:09]
Hallo,

bei mir ist dieser Fehler ebenfalls für die Region Wertheim aufgetreten.
Sowohl unter Windows 10/1709, als auch unter Opensuse Leap 42.3 (aktuelle
Patches). Wenn ich MapComposer so einstelle, dass er die Region Wertheim aus
einem zuvor von der Geofabrik heruntergeladenem Deutschlandimage ausschneiden
soll, dann geht es. Erst wenn MapComposer den Ausschnitt direkt von OSM laden
will, kommt die Fehlermeldung.

Windows 10 hat folgende Java Version:

java version "1.8.0_171"
Java(TM) SE Runtime Environment (build 1.8.0_171-b11)
Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM (build 25.171-b11, mixed mode)

Linux hat ebenfalls 1.8.0_171

Was mich stutzig macht: Bis vor 2 Wochen lief es noch mit MapComposer 1.01.
Jetzt läuft es weder mit 1.01 noch mit älteren Versionen 0.94, 0.95 und 1.00.
Auch die Javaversion hatte ich zwischenzeitlich nicht aktualisiert. Auf die
Version 171 bin ich erst gestern gegangen, weil ich gehofft hatte, das Problem
dadurch zu lösen.

Ins Internet komme ich über einen USB-WLAN-Stick (n/2,4GHz)

Viele Grüße
Galaxycluster
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[mtbbiker99 schrieb am 31.05.18 18:35]
Jetzt weiß ich wo der Fehler liegt.

Ihr habt vergessen unter Eintrag bearbeiten die Datenquelle auszuwählen

<https://i.imgur.com/zuqBoGo.jpg>

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[galaxycluster schrieb am 31.05.18 18:43]
Das hatte ich doch bereits geschrieben: Wenn MapComposer eine Datenquelle,
sprich Planetfile von Deutschland herunterlädt und davon ausschneidet, dann
geht es. Es geht eben nur nicht, wenn er die Daten direkt vom Api-Server als
Ausschnitt laden soll.

Viele Grüße
Galaxycluster
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[mtbbiker99 schrieb am 31.05.18 19:24]
Blockiert euer Router den link?

http://api.openstreetmap.org/api/0.6/ma ... 7,9.6,49.8
<http://api.openstreetmap.org/api/0.6/ma ... 7,9.6,49.8>

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)


Nachtrag: Stimmt, über API geht es nicht. Braucht man das überhaupt, habe es
noch nie angewählt...

Ich habe diesen link in meinem Router freigegeben, leider ohne Erfolg. Ist der
Link überhaput ok, Nop?


Zuletzt bearbeitet am 31.05.18 19:41
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[galaxycluster schrieb am 31.05.18 20:05]
mtbbiker99:
Nachtrag: Stimmt, über API geht es nicht. Braucht man das überhaupt, habe es
noch nie angewählt...

Ich habe diesen link in meinem Router freigegeben, leider ohne Erfolg. Ist der
Link überhaput ok, Nop?

Es scheint wohl am Link bzw. der OSM-API zu liegen. Weder Overpass-Turbo
findet den Server noch kann man in OSM direkt Ausschnitte exportieren. Da muss
ich bei OSM einmal im Forum suchen, ob es schon einen Bugreport gibt.

Das mit dem Ausschneiden fand ich eigentlich immer ganz praktisch, weil man
dann nicht die großen Dateien der Bundesländer, o. ä. nicht downloaden brauchte
und eigene Auschnitte wählen konnte, die vielleicht über mehrere Bundeländer
gingen.

Na gut. Vielen Dank für die Hilfe.

Viele Grüße
Galaxycluster
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[guegafue schrieb am 01.06.18 09:22]
Hallo mtbbiker99,
der Link bringt: Die Dateien unter
https://api.openstreetmap.org/api/0.6/m ... 7,9.6,49.8
<https://api.openstreetmap.org/api/0.6/m ... 7,9.6,49.8> konnten
nicht gefunden werden.
Gruß Günter
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[mtbbiker99 schrieb am 01.06.18 09:39]
ja, das kommt bei mir auch. Dieser Link wurde von meimen Router blockiert,
warum auch immer.
Als ich diesen link freigeschaltet habe, habe ich diese Meldung erhalten.
Merkwürdig.



Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)


ps. Dieser Link ist aus der Log Datei vom map composer
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Nop schrieb am 01.06.18 21:52]
Zuerst hatte ich die Umstellung von OSM auf https im Verdacht oder eine
Änderung der API URL (nachdem ich gesehen habe daß iD eine andere für die
Datenzugriffe benutzt).

Es ist aber so, daß folgender Link einwandfrei funktioniert:
https://api.openstreetmap.org/api/0.6/m ... 9.55,49.75
<https://api.openstreetmap.org/api/0.6/m ... 9.55,49.75>

Will heißen: Die maximale Größe für Anfragen an die API wurde scheinbar ohne
irgendwelche Hinweise verringert. Wenn die Größe in der Anfrage oben in x oder
in y Richtung auf die alten Werte gezogen wird, schlägt die Anfrage wieder fehl.

Werde Composer wohl so anpassen müssen, daß es kleinere Gebiete auf einmal
abfragt.

bye, Nop


Zuletzt bearbeitet am 01.06.18 21:53
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Nop schrieb am 14.06.18 12:33]
Habe mir das ganze nochmal angesehen. Damit es in meinem Test läuft muß
lediglich die Download-URL unter Einstellungen/Daten/XAPI URL von http auf
https geändert werden. Ich werde meine Standardkonfiguration entsprechend
anpassen.

Zuviel rumspielen darf man beim Testen nicht, bei zuvielen Anfragen wird man
von der Download-API blockiert.

Die Empfehlung lautet allerdings, stattdessen Planetfiles zu verwenden. Dabei
unterstützt einen ja der Datenquellenassistent von Composer recht gut. Das
Downloadbeispiel habe ich eigentlich nur um zu zeigen daß Composer das auch
kann.

bye, Nop
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Astrophytum schrieb am 15.06.18 16:24]
Nop:Habe mir das ganze nochmal angesehen. Damit es in meinem Test läuft muß
lediglich die Download-URL unter Einstellungen/Daten/XAPI URL von http auf
https geändert werden. Ich werde meine Standardkonfiguration entsprechend
anpassen.

Zuviel rumspielen darf man beim Testen nicht, bei zuvielen Anfragen wird man
von der Download-API blockiert.

Die Empfehlung lautet allerdings, stattdessen Planetfiles zu verwenden. Dabei
unterstützt einen ja der Datenquellenassistent von Composer recht gut. Das
Downloadbeispiel habe ich eigentlich nur um zu zeigen daß Composer das auch
kann.

bye, Nop

Hi NOP,
ah, Danke, das werde ich testen.

Gut auch der Hinweis mit dem "Rumspielen"

Dank & Gruß,
Astrophytum
Gast

Re: Fehlermeldungen seitens Java "Leerstellen benötigt"

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:04 pm

[Astrophytum schrieb am 15.06.18 16:49]
Hallo,

eben konnte ich dank NOPs Hinweisen die Beispielkarten erfolgreich erstellen,
hat rund 5min gedauert. Karte funktioniert in BaseCamp, ich gehe davon aus, das
das im garmin auch tun wird.

Jetzt kann ich meine Kartenausschnitte planen.





Grüße,
Astrophytum
Antworten