Seite 1 von 1

selbst farbige Wanderweg-Markierung eintragen?

Verfasst: Fr Jan 11, 2019 10:28 pm
von Gast
[Astrophytum schrieb am 28.04.18 05:29]
Hallo,

ich habe in letzter Zeit etliches an Wegen, Infotafeln, etc. in die Karte
eingetragen und es steht auch alles online.

In einem Bereich dieser Änderungen/Ergänzungen gibt es ein farblich markierten
Naturlehrpfad, welchen ich gern eingetragen hätte. Allerdings ist die
Wegführung eigenartig, kurze Abzweige hin & zurück, Beginn & Ende mitten im
Weg, etc.

Wie ich mich zu erinnern glaube, kann ich das nicht selbst tun.

Falls ja, so finde ich auf Anhieb nicht die Lösung.

Da das Prinzip von OSM und NOP´s Wanderkarte auf Nehmen & Geben beruht, ist es
mir ein Anliegen, auch zu Geben; so wie meine ganzen Korrekturen und bisher
nicht verzeichneten Wege.


Dank & Gruß,
Astrophytum

Re: selbst farbige Wanderweg-Markierung eintragen?

Verfasst: Fr Jan 11, 2019 10:28 pm
von Gast
[mtbbiker99 schrieb am 28.04.18 07:02]
Hallo,

Wanderwege per Relation wie folgt getaggt:

osmc:symbol = wegfarbe :hintergrund :vordergrund :vordergrund2 :text:textfarbe

Auf einfarbige Wanderwege sollten damit erstellt werden können.


Siehe:

http://www.wanderreitkarte.de/symbols_de.html
<http://www.wanderreitkarte.de/symbols_de.html>

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu17.10)


Zuletzt bearbeitet am 28.04.18 07:05

Re: selbst farbige Wanderweg-Markierung eintragen?

Verfasst: Fr Jan 11, 2019 10:28 pm
von Gast
[blauloke schrieb am 01.05.18 16:31]
Hallo, einfarbige Markierungen funktionieren nicht.
Wenn jemand so eine Markierung hat dann noch ein gleichfarbiges Symbol als
Vordergrund drauflegen.

Servus, blauloke

Re: selbst farbige Wanderweg-Markierung eintragen?

Verfasst: Fr Jan 11, 2019 10:28 pm
von Gast
[mtbbiker99 schrieb am 01.05.18 20:28]
Hallo ,

So schwer kann das doch eigentlich nicht sein:

Vordergrund und Hinergrund haben die gleiche Farbe. Hat das jemand schon
einmal ausprobiert?

Um welchen Wanderweg handelt es sich denn genau?
Kannst Du die Koordinaten mal geben?
Wie sieht das Wandersymbol denn live vor Ort genau aus? Hast Du ein Foto?


Hier kannst Du ein eigenes Wanderysmbol hinterlegen:
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: ... eg-Symbole
<https://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE: ... eg-Symbole>


Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s, etrex 20x, Colorado300, Ubuntu 18.04)


Zuletzt bearbeitet am 02.05.18 09:23

Re: selbst farbige Wanderweg-Markierung eintragen?

Verfasst: Fr Jan 11, 2019 10:28 pm
von Gast
[blauloke schrieb am 02.05.18 12:19]
mtbbiker99:Vordergrund und Hinergrund haben die gleiche Farbe. Hat das jemand
schon einmal ausprobiert?

Ja, ich, hat Nop selbst so vorgeschlagen.
http://www.wanderreitkarte.de/forum/thre...1&thema=209
<http://www.wanderreitkarte.de/forum/thr ... &thema=209>

Allerdings verstehe ich die Frage von Astrophytum eher so, dass er nicht weiß
wie das mit den Symbolen funktioniert.
Wie mtbbiker99 bereits schrieb, wäre die Relation und ein Foto oder
Beschreibung wichtig.

Re: selbst farbige Wanderweg-Markierung eintragen?

Verfasst: Fr Jan 11, 2019 10:28 pm
von Gast
[Astrophytum schrieb am 27.05.18 18:44]
Hallo,

sorry das ich mich erst so spät melde!

Also: ich habe einen Testweg angelegt und ein Relation dazu erstellt, ob das
nötig ist kann ich nicht sagen, ich habe jedoch gefunden, das es so empfohlen
wird.

Mein Testweg ist hier zu finden:
https://www.wanderreitkarte.de/edit/edi ... 7/12.08369
<https://www.wanderreitkarte.de/edit/edi ... 7/12.08369>

Es ist der kurze, waagerechte Weg in der Bildmitte, "Testweg..."

Die Markierung habe ich so gemacht: osmc:symbol white:white:green_backslash

Bis der Weg in NOPS Karte zu sehen ist vergehen ja immer ein paar Tage. Geht
das auch schnelle zu prüfen?
Der Weg ist drin, jedoch nicht die Markierung.

Was mache ich falsch?! Kann sich das mal jemand ansehen, der weiß was er tut
und Ahnung hat? :)


Dank euch allen & Gruß,
Astrophytum