feature request / weight_bridge

Diskussionen um die Karte und Kartenwerkzeuge
Antworten
Gast

feature request / weight_bridge

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:28 pm

[Skinfaxi schrieb am 04.08.17 19:32]
Hej!
nach aktueller schwedischer Verkehrssicherheitsforschung sind viele
Pferdetransporte (vorallem mit Anhänger) wegen heftigster Überladung
Verkehrssicherheitsrisiken.

Im Rahmen von Informationskampagnen wurde daher (angeblich nach deutschem
Vorbild) beschlossen, öffentlich unterhaltene Fahrzeugwagen, die in OSM
meistens mit amenity=weight_brigde getaggt werden, gratis öffentlich zugänglich
zu machen.

Die Nutzung dieser Einrichtungen bietet Pferdehaltern ja auch die gut genutzte
Möglichkeit, Güter die ansonsten schwierig zu wiegen sind (Tiere, Heu etc) zu
wiegen (Fahrzeug auf die Waage, Fahrzeug beladen, wieder wiegen = Differenz ist
Gewicht dessen was man geladen hat).

In Zusammenhang mit access=public könnte ich mir daher vorstellen, dass man
dies vielleicht in die Wanderreitkarte aufnehmen könnte? Es sind noch nicht arg
viele POIs, aber mit der Erfassung wurde gerade erst begonnen.

Als Symbol könnte man ja ganz einfach eine Waage und Autoreifen (so sind die
hier meist ausgeschildert) nehmen.

Wie seht ihr das? Wäre das interessant in der Wanderreitkarte? Wird bisher auf
Karten kaum gerendert und das Konfliktpotential mit anderen POIs dürfte recht
gering sein, da die meistens in näherer Umgebung von grösseren Strassen liegen,
wo sonst kaum Infrastruktur ist, die in der Wanderreitkarte abgebildet wird.

Lieben Gruss
Jens


Zuletzt bearbeitet am 04.08.17 19:37
Gast

Re: feature request / weight_bridge

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:28 pm

[Nop schrieb am 07.08.17 21:04]
Das könnte generell interessant sein. Allerdings weiß ich nicht ob
access=public ausreicht.

Es gibt auch ganz normale, kostenpflichtige Waagen, die man benutzen kann.

bye, Nop

PS: Von so einem Angebot in Deutschland weiß ich nichts.
Gast

Re: feature request / weight_bridge

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:28 pm

[Skinfaxi schrieb am 20.08.17 00:19]
Hm, ganz normale öffentliche Waagen die man benutzen kann sollten dann eben mit
access=public fee=yes getaggt werden. oder nicht?
Gast

Re: feature request / weight_bridge

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:28 pm

[Nop schrieb am 20.08.17 13:06]
Die Frage ist nicht "Sollten sie das sein?" sondern "Sind sie das?". Und zwar
so weit daß eine sinnvolle Auswertung möglich ist.


bye, Nop
Gast

Re: feature request / weight_bridge

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:28 pm

[Skinfaxi schrieb am 05.04.18 21:35]
HM,wenn ich mir die Diskussion nochmal durchlese,versteh ich nicht, warum die
Erhebung einer Gebühr etwas an Der Darstellungswürdigkeit ändrn sollte.
Gast

Re: feature request / weight_bridge

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:28 pm

[Nop schrieb am 06.04.18 08:52]
Wenn die normalen, kostenpflichtigen Waagen nicht weiter als solche getaggt und
unterscheidbar sind, würde man keinen Unterschied sehen zwischen den
kostenlosen Angeboten, die Du darstellen willst und die man nutzen will, und
kostenpflichtigen Waagen, die man vemeidet wenn es auch kostenlose Angebote
gibt. Die wären dann als Ätsch-Symbole genauso und nicht unterscheidbar auf der
Karte.

D.h. es reicht nicht, sich zu wünschen daß andere Waagen entsprechend
gekennzeichnet sind. Man müßte nachweisen, daß die meisten tatsächlich mit
fee=yes gekennzeichnet sind. Wenn das nicht der Fall ist, müßte man die
kostenlosen als fee=no taggen oder sonst irgendwie eine Unterscheidbarkeit zu
schaffen.

bye, Nop
Antworten