Legende

Diskussionen um die Karte und Kartenwerkzeuge
Antworten
Gast

Legende

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:26 pm

[rankett schrieb am 15.11.16 11:12]
Hallo

Bin neu, guten Tag an alle! Habe Mühe mit der Legende, weil

a/ die Wanderwege nicht erkenne (haben sie Namen, Bezeichnung etc.)
b/ Zeichen auf der Karte sehe, die ich in der Legende nicht finde: so bei Zoom
11 alle ca. 8 mm (an meinem Bildschirm! Daher auch nicht richtig gemessen...)
kleine schwarze Quadrate, ähnlich den Zeichen "Verboten/versperrt" oder
"Reitverbot" aber wo zwischen jeweils 2 kleinen Quer-Strich-chen die Fläche
eben schwarz ist.

Ausserdem sehe ich im Forum mtb-Biker (vermutlich nicht nur Pseudo). Werden
hier auch andere Routen als Reit-Routen erfasst? Falls ja, wie unterscheidet
man sie?

Gruß
Gast

Re: Legende

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:26 pm

[guegafue schrieb am 15.11.16 15:03]
Hallo,
zu a) wenn du mit der Maus auf das Wanderwege-Zeichen (Rotpunkt, Blaustrich
etc.) gehst, verändert sich die Hand zu einem Zeigefinger und der Name des
Weges, soweit vorhanden, wird angezeigt.
Wenn du jetzt auf das Zeichen klickst, werden Details zum Weg ( Länge z.B.)
angezeigt.
ACHTUNG: das funktioniert nur, wenn das Menü - Kartenwerkzeuge - auf der
linken Seite aufgeklappt ist!
<>

zu b) Gehe doch mal im Menü links auf den dritten Punkt von oben - Position
merken - und gib dann die Info aus der Adresszeile hier bekannt, damit man
weiß, wie das aussieht und wo das ist.

Die Karte heißt Reit- und Wanderkarte und wird auch viel von Wanderern genutzt.
Natürlich können auch Mountainbiker die Karte nutzen, da ja über die
Wegeklasse (schwarz, rot , orange, grün und die Breite des Strichs) gut
erkennbar ist, wie die Wege beschaffen sind.
Gruß Günter
Gast

Re: Legende

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:26 pm

[mtbbiker99 schrieb am 15.11.16 20:05]
Hallo rankett,

wie Du meinem Nickname entnehmen kannst, bin ich ein Mountainbiker. Ich
persönlich komme mit der Wanderreitkarte am besten klar, sogar besser als mit
der Openmtbmap. Das schöne hier ist, dass man seine Touren hier direkt planen
und diese als gpx-Datei abspeichern kann. Diese landet dann auf mein Garmin und
die Tour kann beginnen. Angefangen hat bei mir alles Anfangs der 90ger Jahre,
als ich schon damals auf der Suche nach einer guten Fahrradkarte war. Dabei
habe ich festgestellt, dass sich für meine Art von Touren am besten
Wanderkarten eignen. Obwohl sich Fahrradwegenetz seitdem stark verbessert hat,
sind die Wanderwege draußen immer noch besser gekennzeichnet.

Zu Deinen Punkten kann ich folgendes noch ergänzen:

a) klick doch mal auf der Menu-Leiste auf "Verzeichnisse" und dann auf
"Wanderwege", dort sollten dann alle wichtigen Infos zu den Wanderwegen
aufgelistet sein. Ich behaupte mal, dass alle Fernwanderwege (z.B. X-Wege)
schon zu finden sind. Bei den Regionalen Wanderwegen ("A"-Wege) sieht es
hingegen schlechter bis nicht vorhanden aus. Aber daran arbeitet ja die OSM
Gemeinschaft krätig.

b) Bei Zoom-Stufe 11 werden keine Wanderwege dargestellt. Also bei mir ist im
Browser alles ok. Oder ist dieser Fehler auf Deinem GPS-Gerät. Ein Screenshot
würde mir da weiterhelfen.

Gruß mtbbiker99
(Garmin GPSmap64s)


Zuletzt bearbeitet am 15.11.16 20:06
Antworten