Routing für Wanderreiten - Schranken

Diskussionen um die Karte und Kartenwerkzeuge
Antworten
Gast

Routing für Wanderreiten - Schranken

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:25 pm

[dudlwutz schrieb am 02.09.14 23:11]
Die Wanderreitkarte ist ein super Werkzeug für die Planung! Danke an alle die
mitarbeiten!

Ich stolper aber bei der Planung immer wieder über eingezeichnete Schranken.
Die Routingfunktion umgeht diese immer obwohl sie (zumindest in meiner Gegend)
alle problemlos auch mit Pferd seitlich umgangen werden können.

Die Schranken sollen ja auch nur Fahrzeuge daran hindern, gesperrte Wege zu
benutzen.
Kann man das irgendwo einstellen, daß man beim Routen auch durch solche
Stellen geführt wird?

Danke und Gruß,
Wolfgang
Gast

Re: Routing für Wanderreiten - Schranken

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:25 pm

[Nop schrieb am 03.09.14 10:06]
Dann hast Du mit den Schranken in Deiner Gegend großes Glück. Ich kenne auch
Schranken, die wegen steilem Gelände, Hecken, Zäunen, Gräben etc. absolut nicht
umgangen werden können. Deshalb halte ich es für gefährlich, alle Schranken
pauschal zu ignorieren.Hier z.B.
<http://www.wanderreitkarte.de/index.php ... 16&zoom=18>
beschert einem die Schranke an kritischer Stelle fast 2 Kilometer Umweg.

Besser wäre es, die Schranken genauer zu Taggen. Dir ist vielleicht
aufgefallen, daß die Kartenanzeige zwischen geschlossenen und offenen Schranken
unterscheidet. Wenn eine Schranke mit horse=yes oder locked=no getaggt ist,
wird sie entsprechend nicht als Hindernis interpretiert.

Von daher wäre es die beste Methode, wenn Du die Schranken, von denen Du
sicher weißt daß sie mit dem Pferd kein Hindernis darstellen, mit horse=yes
taggst. (Und gegebenenfalls auch gleich mit bicycle=yes damit die Radler auch
was davon haben.) Der Potlatch Editor auf der RWK hat eine Vorlage dafür, wo Du
einfach nur die entsprechenden Häkchen setzen mußt.

Aber völlig unbekannte Schranken sollten weiterhin vorsichtshalber umgangen
werden, um böse Überraschungen unterwegs zu vermeiden.

bye, Nop


Zuletzt bearbeitet am 03.09.14 10:07
Gast

Re: Routing für Wanderreiten - Schranken

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:25 pm

[dudlwutz schrieb am 03.09.14 20:06]
ok danke.
Ich habe für die Schranken gleich mal den Tag auf "passierbar" gesetzt.
Antworten