Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Diskussionen um die Karte und Kartenwerkzeuge
Antworten
Gast

Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:18 pm

[ndim schrieb am 13.09.12 14:27]
Stillgelegte Eisenbahnlinien (railway=disused) sind zur Orientierung im Gelände
sehr hilfreich, werden aber leider auf den Tiles der Web-Karte nicht angezeigt.
Gast

Re: Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:18 pm

[Nop schrieb am 14.09.12 23:07]
Was genau bedeutet das Tagging denn? Sind das nur stillgelegte Schienenstränge
(die würden Sinn machen auf der Karte) oder auch ehemalige Bahndämme ohne
Schienen oder auch ehemalige Bahnstrecken, die bereits umfunktioniert wurden,
z.B. zu einem Radweg? Letztere würden auf der Karte nur verwirren.

bye, Nop
Gast

Re: Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:18 pm

[ndim schrieb am 16.09.12 14:46]
Bahndamm, Brücken, Schienen, Telegraphenkabel sind noch vorhanden, aber werden
seit Jahren bis Jahrzehnten nicht mehr benutzt. Gras und kleines Gebüsch
zwischen den Schienen, aber in der Realität definitiv als Eisenbahnstrecke zu
erkennen.

Die Brücken werden übrigens auf der wanderreitkarte gerendert, aber die
Schienen auf der Brücke nicht. Das macht die Kartendarstellung nochmal eine
Runde seltsamer, wenn da scheinbar unmotiviert einfach so ne Brücke auf der
Karte rumsteht, über die nichts drübergeht.

Die opencyclemap-Tiles haben übrigens ein ähnliches Problem (nur dass da die
Brücken vollständig fehlen, was noch weniger hilft, wenn man sich an der in der
Realität rumstehenden und auf der Karte fehlenden Brücke orientieren will).

Beispiele:

http://www.wanderreitkarte.de/index.php?...576&zoom=17
<http://www.wanderreitkarte.de/index.php ... 76&zoom=17>
http://tools.geofabrik.de/mc/?mt0=cyclem...576&zoom=17
<http://tools.geofabrik.de/mc/?mt0=cycle ... 76&zoom=17>

http://www.wanderreitkarte.de/index.php?...805&zoom=17
<http://www.wanderreitkarte.de/index.php ... 05&zoom=17>
http://tools.geofabrik.de/mc/?mt0=cyclem...805&zoom=17
<http://tools.geofabrik.de/mc/?mt0=cycle ... 05&zoom=17>

Ich würde stillgelegte Eisenbahnstrecken rendern wie nicht stillgelegte, aber
ausgegraut (d.h. weiss-grau gestrichelt anstatt weiss-schwarz).
Gast

Re: Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:18 pm

[Montenegro schrieb am 10.03.13 10:18]
Hallo,

nachdem ich eine Menge dieser alten Eisenbahnstecken aufgrund von Daten aus
alten Militärkarten (19. Jh, Copyright abgelaufen) in OSM eintrage, eine
Anmerkung dazu:

Es gibt in OSM mehrere verschiedene Tags für stillgelegte bzw. aufgelassene
Eisenbahnstrecken: [railway=disused] für den Fall, dass die Strecke stillgelegt
ist, aber in der Natur noch vorhanden und als solche erkennbar ist, d.h. die
Schienen, Schwellen und der Gleisschotter sind vorhanden. Sie können komplett
überwachsen sein, aber wenn man sie quert oder auf sie stößt, sind sie als
solches erkennbar.

[railway=preserved] kann in der Natur genauso aussehen wie oben, allerdings
handelt es sich um ehemalige Bahnstrecken, die gelegentlich von Museumszügen,
Draisinen u.a. befahren werden.

Der dritte Fall ist [railway=abandoned]. Hier handelt es sich um den
ehemaligen Verlauf von Bahnstrecken. Unter Umständen ist der Bahndamm noch
vorhanden, und ein "Hobbyarchäologe" würde vielleicht noch Spuren entdecken
(alte Hektometersteine, Signalfundamente...), aber für den normalen Reiter oder
Wanderer sind sie als Orientierung nicht mehr geeignet.

[railway=disused] und [railway=preserved] sollte man meiner Meinung nach
(ausgegraut) rendern, [railway=abandoned] hingegen nicht.

Viele Grüße
Marcus
Gast

Re: Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:18 pm

[Nop schrieb am 10.03.13 12:38]

Das klingt so als ob disused und preserved durchaus Wert wären angezeigt zu
werden. Allerdings würde ich sie dann ganz genauso rendern wie normale
Eisenbahnschienen. Das liegt einfach daran, daß auf Garmin-Geräten die Anzahl
der Wegetypen begrenzt ist und von der RWK bereits voll ausgeschöpft wird. Es
ist also kein Wegetyp mehr frei. Nachdem alle Arten von Eisenbahntrassen
gleichermaßen nur Hindernisse und Orientierungshilfen darstellen wäre das für
mich auch ok. Es ist dann auch egal, ob man von der Wochenend-Museumsfahrt
überfahren wird oder vom Linienverkehr. :-)

Darum die Frage: Eher gar nicht anzeigen wie jetzt oder genauso anzeigen wie
normale Bahnlinien?

bye, Nop
Gast

Re: Stillgelegte Eisenbahnstrecken unsichtbar in Tiles

Beitrag von Gast » Fr Jan 11, 2019 10:18 pm

[Nop schrieb am 14.03.13 16:15]
Preserved wird schon lange angezeigt. :-)

Disused wird ab dem nächsten update auch als normale schienen angezeigt,
allerdings erst bei höherem Zoomlevel.

bye, Nop
Antworten